• Banner

Glasfilamentgewebe 220g/m² (UD) unidirektional

1060050

Finish: FK-144
Interglas: Style 92145
Luftfahrtqualität: WLB 8.45115.60
Kette: EC 9-68 tex / 5,9 Fd./cm
Schuss:EC 7-22 tex / 7 Fd./cm
Flächengewicht: 220g/m²
Bindung: unidirektional (UD)
Breite: 100 cm

Mengenrabatt

Menge Stückpreis Sie sparen
5 6,90 € Bis zu 3,00 €
10 6,50 € Bis zu 10,00 €
25 5,90 € Bis zu 40,00 €
7,50 €

(7,50 € m²)

Bruttopreis
Menge

Menge Einzelpreis Gesamtpreis Kaufen
5 6,90 € 34,50 €  
10 6,50 € 65,00 €  
25 5,90 € 147,50 €  
You can order: 25 quantity of this product
 

AGB

 

Datenschutzbedingungen

Beschreibung


Glasfilamentgewebe sind im Webverfahren hergestellte Bahnen aus endlosen E-Glas-Garnen oder Zwirnen.
Die Glasgarne sind mit leichter Drehung versehene Spinnfäden (ca. 20 - 40 Drehungen pro lfm.).
Glaszwirne bestehen aus mehreren miteinander verdrehten Glasgarnen.

Unter Finish versteht man einen Haftvermittler, der die Faser-Harz-Verbindung optimieren.
Nur bei einer optimalen Verbindungen ergeben sich die guten Eigenschaften des Verbundwerkstoffes.
 

 

Technische Daten Glasfilamentgewebe
Flächengewicht 220g/m²
Material EC9/EC7
Feinheit 68/22tex
Webart unidirektional

Fadenzahl

6/7 Fd./cm
Dicke 0,25mm
Breite 100cm
Rechnerische Daten für Handlaminate mit 35% Faservolumenanteil

Harzverbrauch: 173 g/m²
Laminatdicke: 0,24mm
Laminatgewicht: 393 g/m²

Lieferform auf Rolle (gerader Anschnitt)

Lagerung:
Es empfiehlt sich die Glasfasergewebe kühl und trocken zu lagern. Die optimale Lagertemperatur liegt zwischen 10-20°C.
Die relative Luftfeuchtigkeit sollte zwischen 50 und 75% liegen. Um einen Feuchtigkeitsniederschlag zu vermeiden.
Die Gewebe sollten ca. 12h vor Arbeitsbeginn aus der Folie genommen und im Verarbeitungsbereich gelagert werden.

Artikeldetails
1060050
Vielleicht gefällt Ihnen auch

Folgen Sie uns auf Facebook